"Gänzlich unverhofft gibt es heuer vom 29.-31. Juli nun doch die "8. Bayerischen Liegeradtage"!

Wieder werden wir unsere Zelte am "Beach", der Freizeitanlage in Gern bei Ornbau aufschlagen und uns vom Team des Kiosk "Zum Nepomuk" verwöhnen lassen.

Möglich sind neben Touren mit "eingeborenem Führungspersonal" auch solche zum selbst erkunden, Frühstücksbuffet und Essen á la carte, Fachsimpelei und sicher die eine oder andere Probefahrt, Baden in der Altmühl und Tretboot fahren, Lagerfeuer, neue und alte Gesichter und vieles mehr.

Ein starres Programm soll es nicht geben - Spontaneität und Ideenreichtum aller Teilnehmer sollen dieses Jahr den Ablauf bestimmen; - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt...

Wir freuen uns auf alle, die kommen - ob mit Liege-, Drei-, Renn,- Touren,- Reise-, oder Einrad, ob mit Mountain-, City-, oder Handbike, Hochrad, Velomobil, Tret- oder Ruderboot, Tandem oder BMX.

Euer "Team 8. BLT"


Unterkunft: Camping auf der Zeltwiese neben dem Kiosk "Zum Nepomuk". Öffentliche sanitäre Anlagen (behindertengerecht) mit Waschgelegenheit sowie kalten Außenduschen. Eigene Zimmerbuchung bei der "Stadt Ornbau", Tel. 09826/378 oder unter www.ornbau.de

Ernährung: Der Kiosk bietet am Samstag und Sonntag ein Frühstücksbuffet und den ganzen Tag und abends warme Speisen á la carte an. Es gibt mehrere Restaurants in Ornbau und Umgebung und natürlich ist auch Selbstversorgung möglich.

Kosten: Eine Übernachtung auf der Zeltwiese im eigenen Zelt kostet pro Zelt Euro 4,- und pro Person bis 7 Jahre Euro 1,50. Zelten, Frühstück und alle anderen Speisen zahlt jeder direkt an den Kiosk.

Sicherheit: Jeder Teilnehmer ist für die eigene Sicherheit und die seiner Kinder selbst verantwortlich. Die Organisatoren schließen jegliche Haftung des "Team 8. BLT" für Personen- oder Sachschäden während des Treffens und der Touren aus.

Anmeldung: Nicht nötig! Wer uns jedoch sein Kommen vorweg mitteilen möchte, kann dies natürlich gerne tun. info@liegeradtage.de So haben wir zumindest eine Vorstellung des zu erwartenden Ansturmes. "


Viele Grüße und viel Spaß,